Der Ring politischer Jugend (RPJ) ist der Zusammenschluss aller Jugendorganisationen der im Rat der Stadt vertretenden Parteien. Demnach sind seit der letzten Kommunalwahl 2014 neben der Grünen Jugend (Bündnis90/Die Grünen) auch die Junge Union (CDU), die Jungen Sozialisten (SPD) und die Jungen Liberalen (FDP) Mitglied des RPJ. Jährlich rotiert der Vorsitz unter den vier Organisationen.

Unsere Delegierten sind:

– Lasse Bernhardt (ordentlich)

– Lea Franz (stellvertretend)