Ring politischer Jugend(RPJ)

Der Ring politischer Jugend (RPJ) ist der Zusammenschluss aller Jugendorganisationen der im Rat der Stadt vertretenden Parteien.

Demnach sind seit der letzten Kommunalwahl 2014 neben der Grünen Jugend (Bündnis90/Die Grünen) auch die Junge Union (CDU), die Jungen Sozialisten (SPD) und die Jungen Liberalen (FDP) Mitglied des RPJ. Jährlich rotiert der Vorsitz unter den vier Organisationen.

Zudem sind der Jugendstadtrat und der Stadtjugendring beratende Mitglieder.

 

Unsere Delegierten sind:

– Lasse Bernhardt (ordentlich)

– Lea Franz (stellvertretend)

 

 

 

Jugendstadtrat

Aktuell vertreten 18 Jugendliche im Alter von 14 bis 21 Jahren die Interessen der Jugendlichen in unserer Stadt. Die Wahlzeit für einen Jugendstadtrat beträgt zwei Jahre. Die letzte Wahl fand am 14. März 2018 statt.

 

Unser Delegierten sind:

-Timo Spors (ordentlich)
-Lasse Bernhardt (stellvertretend)